Auf zu neuen Ideen!

Mit unserem bisherigen Wirtschaften haben wir die Klimakrise ordentlich angeheizt.

So kann es also nicht weitergehen, neue Ideen und Ansätze für ein treibhausgasarmes Leben sind gesucht. Viele Möglichkeiten gibt es schon – und wenn es die Wiederentdeckung von schon lang bekannten und umweltschonenden Alternativen wie dem Fahrrad ist.

Bei uns gibt es Tipps und Unterstützung für den Wechsel auf eine klimaschonendere Lebensweise.

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Damit wir die Erderwärmung bei halbwegs verträglichen Temperaturen eingrenzen können, braucht es das Engagement aller Akteure im Kreis. Einwohnerinnen und Einwohner, Wirtschaft sowie öffentliche Akteure müssen gemeinschaftlich an einem Strang ziehen.

Wir von kleVer bieten eine Plattform, um alle zusammenzubringen. Denn gemeinsam sind wir stark – auch beim Klimaschutz.

Mitarbeiter:in für das Bildungsprojekt „kleVer Kids - Energiesparmodell an Kitas“ (m/w/d)

Die Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden gGmbh – kurz kleVer - wurde Ende 2019 vom Landkreis sowie seinen kreisangehörigen Städten und Gemeinden gegründet. Die kleVer ist Ansprechpartnerin und Schnittstelle für alle Bürger:innen, Unternehmen und Kommunen im Landkreis zu Themen der Energiewende und des Klimaschutzes. Wir sind ein kleines Team von drei Teilzeitkräften und bündeln Themen, vermitteln Experten, knüpfen Netze und verstehen uns als Kümmerer.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine/n

Mitarbeiter:in für das Bildungsprojekt „kleVer Kids - Energiesparmodell an Kitas“ (m/w/d)

Die Stelle ist in Teilzeit (nach Absprache 25 – 30 Stunden pro Woche) zu besetzen und projektbedingt zunächst auf 4 Jahre befristet.


Die Energiewende voranbringen, das ist unser Ziel. Durch unsere Kampagnenarbeit informieren wir die Öffentlichkeit rund um die Themen Photovoltaik, Wärmewende und Mobilität. Im Bildungsbereich arbeiten wir mit Auszubildenden, Schüler:innen und Kitakindern. Für die jüngste Zielgruppe startet dieses Jahr das „kleVer Kids“ Energiesparprojekt an Kitas. Als Projektmitarbeiter:in kannst Du ein auf Bundesebene vielfach erprobtes Energiesparmodell in unserem Landkreis etablieren. Eine Verbindung aus energiefachlicher Beratung und pädagogischem Angebot soll Kitas zum Energiesparen motivieren. Außerdem sollen durch das Projekt Kinder für die Themen Klimaschutz und Energie sensibilisiert werden. Es wird ein Anreizmodell in Form eines 50/50 Modells (fifty-fifty) eingeführt. Bei der Entwicklung und Durchführung der Workshops, sowie der Koordination dieses vielseitigen Projekts besteht viel Raum für persönliche Entwicklung und inhaltliche Mitgestaltung.

 

Deine Aufgaben sind:

Abwicklung des durch das BMUB geförderte Bildungsprojekts „kleVer Kids“:

  • Projektkoordination
  • projektinterne Kommunikation, Leitung Lenkungskreis der Träger

Durchführung und Koordination der im Projekt vorgesehenen pädagogischen Maßnahmen:

  • Allgemeine Aufgaben im Bereich des Office Managements (u.a. Terminkoordination, Beschaffung, Bearbeitung der Post)
  • Organisatorische Unterstützung der Teammitglieder
  • Zuarbeit Rechnungs- und Buchhaltungswesen

Öffentlichkeitsarbeit des Projekts:

  • Konzeption und Durchführung von Workshops für Kitakinder, Erzieher:innen und Eltern
  • Koordination des Verleihs von pädagogischen Ausleihmaterialien
  • Koordination von Dienstleistern

Wir erwarten:

  • Erfahrung in der Durchführung von Bildungsaktivitäten mit Kindern oder Jugendlichen im Umweltbildungsbereich
  • Soziale Kompetenz und Kommunikationsgeschick speziell mit Vorschulkindern
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft und Interesse die Kolleg:innen bei weiteren Bildungsprojekten (kleVer-Klimawanderausstellung und „Klimascouts“) zu unterstützen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) in einem der Bereiche Sozial-, Politikwissenschaften, Pädagogik oder mit einem Schwerpunkt Klimaschutz/Energietechnik/Umwelt- und Naturschutz oder eine vergleichbare Ausbildung

Wir freuen uns außerdem über:

  • Erfahrungen in der Projektsteuerung und im Projektmanagement
  • Erfahrungen in der Bewirtschaftung von Drittmittelfinanzierten Projekten
  • Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das bieten wir Dir:

  • Die selbstständige Durchführung eines anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekts in einem supernetten kleinen Team
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeit
  • Individuelle Weiterbildungen
  • Ein Büro mit Dachterrasse für die Pausen :) im Ökologischen Zentrum Verden, wo viele andere spannende Organisationen und Initiativen ansässig sind und den Klimaschutz voranbringen.

Hast Du Interesse?

Dann sende uns bitte Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (als PDF-Datei) unter Angabe Deines möglichen Eintrittsdatums und Deiner Gehaltsvorstellung an Janine Schmidt-Curreli, kleVer-Geschäftsführerin: j.schmidt-curreli@klever-klima.de

Janine Schmidt-Curreli
Geschäftsführerin
kleVer – Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden gGmbH
Artillerie Str. 6a
27283 Verden (Aller)
Tel: 04231 6775-226
j.schmidt-curreli@klever-klima.de
www.klever-klima.de

 

Zurück

Diese Seite empfehlen:

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Andere]
Technischer Name https://ratgeber.co2online.de
Anbieter co2online gemeinnützige Beratungsgesellschaft mbH
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://ratgeber.co2online.de/?cmd=ratgeber&portal_id=klever&berater=kontakt&rg=kontakt&rg_step=&menustep=datenschutzerklaerung
Zweck Ermöglicht die Nutzung der Online-Ratgeber.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo (ehemals PIWIK)
Technischer Name _pk_ses.[websiteID].[domainHash], _pk_id.[websiteID].[domainHash]
Anbieter Matomo (ehemals PIWIK)
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz datenschutz.html
Zweck Cookie von Matomo, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Youtube]
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt