Auf zu neuen Ideen!

Mit unserem bisherigen Wirtschaften haben wir die Klimakrise ordentlich angeheizt.

So kann es also nicht weitergehen, neue Ideen und Ansätze für ein treibhausgasarmes Leben sind gesucht. Viele Möglichkeiten gibt es schon – und wenn es die Wiederentdeckung von schon lang bekannten und umweltschonenden Alternativen wie dem Fahrrad ist.

Bei uns gibt es Tipps und Unterstützung für den Wechsel auf eine klimaschonendere Lebensweise.

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Damit wir die Erderwärmung bei halbwegs verträglichen Temperaturen eingrenzen können, braucht es das Engagement aller Akteure im Kreis. Einwohnerinnen und Einwohner, Wirtschaft sowie öffentliche Akteure müssen gemeinschaftlich an einem Strang ziehen.

Wir von kleVer bieten eine Plattform, um alle zusammenzubringen. Denn gemeinsam sind wir stark – auch beim Klimaschutz.

kleVer unterwegs! Mobilitätswoche startet wieder

Anlässlich der europäischen Mobilitätswoche veranstaltet der Förderverein der Klimaschutz- und Energieagentur des Landkreises Verden in Zusammenarbeit mit kleVer vom 16. bis 22. September 2022 eine Aktionswoche unter dem Motto „KLEVER UNTERWEGS“.
Bei spannenden Veranstaltungen und Mitmachaktionen wollen AllerBus, AVACON, EWE, E-Werk Ottersberg, Kreisbau Verden, Kreishandwerkerschaft Elbe-Weser, Stadtwerke Achim, Stadtwerke Verden und der Trinkwasserverband Verden über bestehende und geplante Angebote nachhaltiger Fortbewegung aufklären. Hier können Bürger:innen ebenso wie Unternehmen die vielfältigen Möglichkeiten kennen lernen, sich im Alltag umweltfreundlich fortzubewegen, Treibhausgasemissionen zu senken und die Verkehrswende in ihrem eigenen Umfeld voranzubringen.

Die Mobilitätswoche startet am 16. September mit einer Fahrradtour zur ersten Infoveranstaltung, welche um 17 Uhr im Gewerbegebiet Uesener Feld starten wird. Dort erwartet Sie ein interessanter Vortrag über das Pendler-Bike-Sharing. Darauf folgt um 18:15 Uhr im Achimer KASCH ein spannender Vortrag zur Radnetzplanung von Professor H. Monheim. Dieser steht Ihnen im Anschluss zur Beantwortung Ihrer Verkehrsfragen zur Verfügung.

Am 20. September informieren die Stadtwerke Achim bei einer Online-Veranstaltung über Möglichkeiten, Photovoltaik und Elektromobilität im Privathaushalt sinnvoll zu kombinieren.

Am 21. September finden Sie Infos zum Anfassen rund um Elektroautos, Carsharing, Wasserstofffahrzeuge und Lademöglichkeiten in der Fußgängerzone Verden.

Dass nicht nur Privatpersonen sondern auch Unternehmen zu Mobilitätswende beitragen können, zeigen EWE, kleVer, allercar und AzweiO bei einer Veranstaltung im Ratssaal Oyten am 22. September. Wer nicht vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, online teilzunehmen.

Vom 23. bis 25. September gehen wir in die Verlängerung. An dem Wochenende stehen E-Werk Ottersberg, Stadtwerke Achim und der Trinkwasserverband auf dem Ottersberger Markt für Informationen und Fragen zu ihren Angeboten aus den Bereichen Trinkwasser, Strom und Gas zur Verfügung. Denn auch sie tragen allesamt zu einem klimafreundlichen Verhalten im Alltag bei.

Das Veranstaltungsprogramm der Mobilitätswoche „KLEVER UNTERWEGS“ wird unter www.klever-unterwegs.de fortlaufend aktualisiert. Wer teilnehmen möchte, kann sich online anmelden.

Weitere Informationen und die Anmeldeformulare zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier:
16.09.2022, 15:00 – 18:00 Uhr: Mehr Fahrrad für mehr Mobilitätswende! Sternfahrt aus Verden, Bremen, Sagehorn und Ottersberg nach Achim
16.09.2022, 18:15 Uhr: Ein Radwegenetz für die Mobilitätswende - mit. Prof. H. Monheim im KASCH Achim
20.09.2022, 17:00 – 18:00 Uhr: Online-Vortrag: Photovoltaik und Elektromobilität – eine gute Kombination
21.09.2022, 10:00 – 14:00 Uhr: Nächster Halt: Mobilitätswende! Infos zum Anfassen in der Fußgängerzone Verden
22.09.2022, 16:00 – 18:00 Uhr: Die Mobilitätswende in und für Ihr Unternehmen – Kosten sparen, Mitarbeiter binden und CO2-Emissionen reduzieren!

Zurück

Diese Seite empfehlen:

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Andere]
Technischer Name https://ratgeber.co2online.de
Anbieter co2online gemeinnützige Beratungsgesellschaft mbH
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://ratgeber.co2online.de/?cmd=ratgeber&portal_id=klever&berater=kontakt&rg=kontakt&rg_step=&menustep=datenschutzerklaerung
Zweck Ermöglicht die Nutzung der Online-Ratgeber.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo (ehemals PIWIK)
Technischer Name _pk_ses.[websiteID].[domainHash], _pk_id.[websiteID].[domainHash]
Anbieter Matomo (ehemals PIWIK)
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz datenschutz.html
Zweck Cookie von Matomo, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Youtube]
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt