Auf zu neuen Ideen!

Mit unserem bisherigen Wirtschaften haben wir die Klimakrise ordentlich angeheizt.

So kann es also nicht weitergehen, neue Ideen und Ansätze für ein treibhausgasarmes Leben sind gesucht. Viele Möglichkeiten gibt es schon – und wenn es die Wiederentdeckung von schon lang bekannten und umweltschonenden Alternativen wie dem Fahrrad ist.

Bei uns gibt es Tipps und Unterstützung für den Wechsel auf eine klimaschonendere Lebensweise.

Gemeinsam für mehr Klimaschutz

Damit wir die Erderwärmung bei halbwegs verträglichen Temperaturen eingrenzen können, braucht es das Engagement aller Akteure im Kreis. Einwohnerinnen und Einwohner, Wirtschaft sowie öffentliche Akteure müssen gemeinschaftlich an einem Strang ziehen.

Wir von kleVer bieten eine Plattform, um alle zusammenzubringen. Denn gemeinsam sind wir stark – auch beim Klimaschutz.

Herzlich willkommen!

Die Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden gGmbh – kurz kleVer - wurde Ende 2019 vom Landkreis sowie seinen kreisangehörigen Städten und Gemeinden gegründet.

Die kleVer ist Ansprechpartnerin und Schnittstelle für alle Bürger*innen, Unternehmen und Kommunen im Landkreis zu Themen der Energiewende und des Klimaschutzes.
Wir bündeln Themen, vermitteln Expert*innen und knüpfen Netze.

Für Bürger*innen

Informationen
Fördermittel
Beratung
Online Ratgeber

Für Unternehmen

Informationen
Förderprogramme
für Modernisierung
oder Neubauprojekte

Für Kreis und Kommunen

Interkommunales
Beratung
Fördermittel
Kommunen und Kreis

Aktuelles

Großes Interesse an gewerblicher PV-Nutzung - An drei Terminen informierten Fachreferenten über unterschiedliche Aspekte von PV für Unternehmen: von der Planung und Wirtschaftlichkeit über Finanzierung und Partnermodelle bis hin zur konkreten Umsetzung sowie Stolpersteinen in der Projektplanung. Mehr als 130 Unternehmer:innen aus der Region Verden waren im Mai, Juni und Juli dabei, als es um technische, organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen von Photovoltaik für Unternehmen ging.

Anlässlich der europäischen Mobilitätswoche veranstaltet der Förderverein der Klimaschutz- und Energieagentur des Landkreises Verden in Zusammenarbeit mit der kleVer vom 16. bis 22. September 2021 eine Aktionswoche unter dem Motto „KLEVER UNTERWEGS“. Zahlreiche spannende Aktionen und Vorträge laden zum Umstieg auf nachhaltige Mobilität und zu mitreißenden Diskussionen über die Verkehrswende ein.

Ökologisches Bauen, CO2-freie Mobilität, Bewegung an der frischen Luft und Klönschnack in der Gruppe - all das vereinten die Radtouren unter dem Motto „Wissen to Go“ der Klimaschutzagentur des Landkreis Verden, kleVer, und des Vereins für Klimaschutz IKEO.

An zwei Terminen radelten Interessierte in Verden und Ottersberg zu unterschiedlichen „Grünen Hausnummern“, um Beispiele ökologischen und energieeffizienten Bauens und Sanierens vor Ort zu besichtigen und Hintergründe zu Bauweisen, Kosten und Förderungen zu erfahren.

Klimaschutz praktisch!

Anlässlich der europäischen Mobilitätswoche veranstaltet der Förderverein der Klimaschutz- und Energieagentur des Landkreises Verden in Zusammenarbeit mit der kleVer vom 16. bis 22. September 2021 eine Aktionswoche unter dem Motto „KLEVER UNTERWEGS“. Zahlreiche spannende Aktionen und Vorträge laden zum Umstieg auf nachhaltige Mobilität und zu mitreißenden Diskussionen über die Verkehrswende ein.

Unsere Online-Checks und Ratgeber

Ermitteln sie Energiesparpotentiale und informieren sie sich über Fördermöglichkeiten

EnergiesparChecks

Alle Energiesparchecks im Überblick

FördermittelCheck

Förderprogramme für Modernisierungs­maßnahmen oder Neubauprojekte

Service-Ratgeber

Online-Branchenbuch: von Energieberatern über Handwerker bis hin zu Verbraucherzentralen

Veranstaltungen rund um Klimaschutz und Energieeinsparung

Dienstag, 03.08.2021

Die alte Ölheizung müsste seit langem mal erneuert werden. Welche Alternativen und welche Fördermöglichkeiten gibt es? Alles rund um das Thema Heizungstausch erfahren Sie beim kostenlosen Online-Seminar der Verbraucherzentrale.

Donnerstag, 16.09.2021

Wie funktioniert eigentlich ein Elektroauto? Welche Modelle gibt es, welches Auto ist das richtige für mich und wie kann ich es laden? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? In einem kostenlosen Online-Infotalk teilen Expert:innen aus regionalen Autohäusern und von der kleVer wissenswerte Informationen über Elektroautos und beantworten Fragen der Teilnehmenden.

Freitag, 17.09.2021

Die Vorteile für den Klimaschutz von E-Autos und die Bedenken hinsichtlich ausreichender Lademöglichkeiten kennen viele. Wie sieht das ein Netzbetreiber? Wie sehen Lösungen für Schnelladelösungen und große Ladeparks aus und wie wirken sie sich auf den Netzausbau aus? Das erfahrt ihr in diesem Online-Vortrag von AVACON!

Welchen Preis zahlen wir und andere im Hinblick auf Rohstoffe und Ressourcen für unsere Vision einer umweltfreundlichen Mobilität?
Diesem Thema wollen wir uns im Online-Vortrag mit Julius Neu von inkota mit anschließender Diskussion widmen. Seid dabei und diskutiert mit!

Montag, 20.09.2021

Eignet sich Wasserstoff als Treibstoff für Verkehrsmittel? Wie das ganz praktisch im Landkreis Verden in Zukunft funktionieren soll, erfahrt ihr in unserem Online-Vortrag. Die beiden Experten Hendrik Lüürs von der EWE und Dr. Roland Hamelmann vom Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen teilen spannende Infos rund um das Thema Wasserstoff im Landkreis Verden: Von der Erzeugung über Transport, Logistik und Speicherung bis hin zur Bereitstellung und Nutzung.

Dienstag, 21.09.2021

Elektroautos stoßen kein CO2 aus und sind daher wichtiger Bestandteil einer klimaneutralen Zukunft. Wie und wo kann ich mein Elektroauto laden und welche Förderprogramme gibt es? Hierzu informieren die EWE, die Stadtwerke Achim und die Stadtwerke Verden in diesem kostenlosen Online-Vortrag.

Mittwoch, 22.09.2021

Mit dem Rad von Verden nach Bremen – der neue Radschnellweg macht’s möglich! Zum Abschluss der Mobilitätswoche veranstalten wir mit der AzweiO eine Radtour über die neue Radpremium-Route, welche nicht nur Sport und Spaß sondern auch zahlreiche Tipps und Infos bietet!

Mehr als 80 Prozent der Menschen wünschen sich laut einer Studie des Umweltbundesamtes weniger Verkehr und Lärm und mehr Sauberkeit in der Stadt. Trotzdem steigen die wenigsten von ihnen auf Rad, Bus oder Bahn um. Warum ist das so? Das diskutiert Umweltwissenschaftler Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut mit euch in unserer Abschlussveranstaltung zum Thema „Ökomoral bringt keine Mobilitätswende!“ Die Veranstaltung findet in Präsenz sowie per Online-Livestream statt.

Dienstag, 28.09.2021

Das kleVer-Team bietet jeden letzten Dienstag im Monat eine Sprechstunde für Photovoltaik InteressentInnen an. Wir stellen Ihnen den neu gestarteten kleVer Solaratlas vor. Gemeinsam finden wir heraus, wie groß die Solarernte von Ihrem Dach sein kann, wie autark Sie werden können und wie groß das CO2-Einsparpotenzial ist.

Dienstag, 12.10.2021

In unserer regelmäßigen Online-Sprechstunde geben wir Informationen und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Elektromobilität.

Dienstag, 09.11.2021

In unserer regelmäßigen Online-Sprechstunde geben wir Informationen und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Elektromobilität.

Dienstag, 14.12.2021

In unserer regelmäßigen Online-Sprechstunde geben wir Informationen und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Elektromobilität.

Diese Seite empfehlen:

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Andere]
Technischer Name https://ratgeber.co2online.de
Anbieter co2online gemeinnützige Beratungsgesellschaft mbH
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://ratgeber.co2online.de/?cmd=ratgeber&portal_id=klever&berater=kontakt&rg=kontakt&rg_step=&menustep=datenschutzerklaerung
Zweck Ermöglicht die Nutzung der Online-Ratgeber.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Matomo (ehemals PIWIK)
Technischer Name _pk_ses.[websiteID].[domainHash], _pk_id.[websiteID].[domainHash]
Anbieter Matomo (ehemals PIWIK)
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz datenschutz.html
Zweck Cookie von Matomo, das für Website-Analysen, Ad-Targeting und Anzeigenmessung verwendet wird.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Youtube]
Technischer Name [setzt keine Cookies]
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt